Die ZaPF wird 2G, da ihr alle 2G seid 🙂
Wir haben Selbsttests für alle besorgt. Damit kann jeder bei der Anmeldung einmal testen und dann jeden Tag einen weiteren Test machen.
Für einige Räume am Freitag und die Party am Samstag sind die Selbsttest verpflichtend
Der Notfallplan für einen positiven Selbsttest sieht folgendermaßen aus:
2 weitere machen
von den anderen isolieren
falls die zwei weiteren positiv sind einen PCR Test in einer Praxis in Göttingen machen
falls dieser positiv müssen alle die Kontakt hatten nach Hause fahren
Es wird zwei getrennte Tagunsgruppen in Göttingen geben mit jeweils 35 Personen, die nur bei den Freizeitveranstaltungen dann Kontakt haben
Unten findet ihr das Hygienekonzept, an das wir uns während der Tagung halten.